"An Wassern zu singen..."

Franz Schubert (1797-1828)
Die Forelle (Schubert)
Das Ständchen (Rellstab)
Das Fischermädchen (Heine)
Der Fischer (Goethe)

Carl August Krebs (1804-1880)
Ständchen (unbekannt)
Schlafeszauber (unbekannt)
Glückliche Zeit (Helenus)
Der Zigeunerknabe im Norden (Geibel)


Johann Friedrich Reichardt (1752-1814)
An den Frühling (Schiller)
Das Mädchen aus der Fremde (Schiller)
Die Begegnung (Schiller)

Franz Schubert
aus: "Die schöne Müllerin" (Wilhelm Müller)
Das Wandern
Wohin?
Halt!
Danksagung an den Bach
Am Feierabend
Der Neugierige